wr-hbs-qlbDie Kooperation mit den drei ehemaligen Kreisstädten Halberstadt, Quedlinburg und Wernigerode erfolgte in der gesamten Projektlaufzeit in loser Folge zur Unterstützung der Vorhaben zur Einführung elektronischer Verwaltungsdienste. In den Monaten Oktober und November 2008 folgten auf Einladung der jeweiligen Oberbürgermeister und Bürgermeister der Städte Beratungskonsultationen vor den Führungsspitzen der Stadtverwaltungen zum Thema EU-Dienstleistungsrichtlinie.

Die Initialisierung dieser Vortragsreihe erfolgte bereits im September 2008 durch eine Experteninformation auf Einladung des kommunalen Wirtschaftsbundes Harz (KWB) zum Thema „Richtlinie zur Verwirklichung des Europäischen Binnenmarkts im Bereich der Dienstleistungen“.

Backend Options

See here all the options you can set in the Joomla Backend of this Theme.

Backend Options

×

Login


Hier können Sie sich einloggen - wenn Sie bereits registriert sind.



×