Beiträge


workshopHalleMrz2007Am 26. März 2007 trafen sich die Fachbereichsleiter der Stadtverwaltung Halle zum Workshop „eGovernment in der Stadtverwaltung Halle“. Ziel des Projektes ist, gemäß Auftrag in der Beigeordnetenkonferenz vom 14. November 2006, einen Masterplan in 2007 zu erstellen. Die Hochschule Harz mit ihrem Projekt  „eGovernment für Unternehmen“ steht der Stadtverwaltung als Partner in diesem Prozess zur Seite. Projektleiter Prof. Dr. Stember und der wissenschaftliche Mitarbeiter Herr Göbel gaben eine Einführung in die Thematik des eGovernment.

Dr. Furchert, Fachbereichsleiter des Fachbereichs Kommunikation und Datenverarbeitung, der die Koordination des eGovernment-Prozesses verantwortet, wies auf die Eigenständigkeit und Überschneidungen der drei Projekte „eGovernment“(Fachbereich Kommunikation und Datenverarbeitung, Stadt Halle), „Unternehmensfreundliche Stadtverwaltung“(Fachbereich Wirtschaftsförderung, Stadt Halle) und „eGovernment für Unternehmen“(Hochschule Harz) hin.

In der Diskussion wurden die Komplexität des Gesamtprozesses (rechtliche, technische, organisatorische Aspekte) und das Spannungsfeld zwischen voranschreitender Digitalisierung thematisiert. Zentrale Zielgruppen im eGovernment-Prozess werden zunächst die Unternehmen und Familien sein.

Backend Options

See here all the options you can set in the Joomla Backend of this Theme.

Backend Options

×

Login


Hier können Sie sich einloggen - wenn Sie bereits registriert sind.



×