Beiträge


Fachgruppe VerwaltungsinformatikDas Geschäftsprozessmanagement im öffentlichen Sektor war am 23. September 2014 Gegenstand eines wissenschaftlichen Workshops unter der Leitung von Prof. Dr. André Göbel (Hochschule Harz) und Prof. Dr. Konrad Walser (Berner Fachhochschule). Im Rahmen der "INFORMATIK 2014: Big Data - Komplexität meistern", der 44. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik (GI), beteiligten sich in Stuttgart zahlreiche Wissenschaftlicher und Praktiker aus Deutschland und der Schweiz.

Der Workshop wurde im Namen der Fachgruppe Verwaltungsinformatik durchgeführt. Besondere Gäste waren hierbei Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg Becker (Prorektor der Uni Münster und ernannter GI-Fellow) und Georg Gelhausen (Bundesministerium des Innern) die jeweils mit einer Keynote in den Sessions 1 und 3 zur Diskussion beitrugen. Für alle sonstigen Beiträge war ein Blind-Review mit doppelter Begutachtung voraus gegangen, zugelassen wurden schließlich 10 Beiträge zur Präsentation in Stuttgart.

Das Programm

Session 1

Keynote I: Prozessmanagement in der Öffentlichen Verwaltung
Jörg Becker

Effective Business process documentation in federal structures
René Schumann, Serge Delafontaine, Caroline Taramarcaz, Florian Evequoz

Session 2

CARES: Requirements Specification with BPMN 2.0 in WTO Procurement
Daniel Hadrian, Florian Evequoz

Large Scale Business Process Integration between Public and Private Partners
Werner Möckli, Daniel Lübke, Walter Berli

Geschäftsprozessmanagement in der Wirtschaftsförderung
André Göbel, Emanuel Hesse

Session 3

Keynote II: Geschäftsprozessmanagements - wichtiger Baustein in der deutschen (Bundes-)Verwaltung
Georg Gelhausen, 

Semantic based auto-completion of business process modelling in Government
Maria Sokhn, Eliane Maalouf

Drittmittelprojekte in Hochschulen – Entwicklung eines Fallstudienba-sierten Referenzprozessmodells
Stefan Gröger, Matthias Schumann.

Session 4

Untersuchungen zur Beherrschbarkeit von Variabilität in Prüfungsprozessmodellen deutscher Hochschulen
Oliver Arnold, Ralf Laue

Mitarbeiterwiderstände und -partizipation bei der Einführung von BPM: Ein Multi-Level-Ansatz am Beispiel des Landespolizeiamtes Schleswig-Holstein
Dirk Frosch-Wilke, Rudolf Gaspary.

Das BPM-Standardisierungssystem in der öffentlichen Verwaltung der Schweiz und dessen theorie-basierte Evaluation
Konrad Walser

Downloads

Beiträge als PDF-Dateien (ZIP-Datei; wird nach Eingang der Beiträge fortlaufend ergänzt)
LNI Proceedings INFORMATIK 2014 (erscheint im Q4/2014)

 

Dank an die Keynote-Speaker

Walser Becker Göbel
(v.l.) Prof. Dr. Konrad Walser (FH Bern), Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg Becker (Universität Münster),
Prof. Dr. André Göbel (Hochschule Harz)

Walser Gelhausen Göbel
(v.l.) Prof. Dr. Konrad Walser (FH Bern), Georg Gelhausen (Bundesministerium des Innern)
Prof. Dr. André Göbel (Hochschule Harz)

 

Das Porgammkommittee

Dr. Norbert Ahrend - Institut für Wirtschaftsinformatik, Humboldt Universität, Berlin

Prof. Dr. Thomas Allweyer - Fachhochschule Kaiserslautern

Prof. Roland Blomer - Institute for Health Information Systems, Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik GmbH (UMIT), Tirol

Prof. Dr. Michael Breidung - Eigenbetrieb IT und Organisation der Landeshauptstadt Dresden

Prof. Dr. Andreas Breiter - IFIB, Universität Bremen

Julian Detzel - Infora, Berlin

Jochen Dreß - Zentrum für klinische Studien, Köln

Georg Gelhausen - Bundesministerium des Inneren, Bonn

Prof. Dr. André Göbel - Hochschule Harz, Halberstadt

Prof. Dr. Knut Hinkelmann - Institut für Wirtschaftsinformatik Fachhochschule Nordwestschweiz, Olten

Prof. Dr. Georg Rainer Hofmann - Hochschule Aschaffenburg

Prof. Dr. Jürgen Holm - Berner Fachhochschule, Technik und Informatik, Biel

Prof. Dr. Peter Klutke - Fakultät für Informatik, Hochschule Kempten

Prof. Dr. Matthias Knoll - Fachbereich Wirtschaft, Hochschule Darmstadt

Dr. Mike Krey - Institut für Wirtschaftsinformatik, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Winterthur

Prof. Dr. Dagmar Lück-Schneider - Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin

Prof. Dr. Andreas Meier - DIUF, Universität Fribourg

Prof. Dr. Jan Mendling - Institute for Information Business, Wirtschaftsuniversität Wien

Dr. Michael Räckers - ERCIS, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Prof. Dr. Tino Schuppan - IFG.CC Potsdam

Prof. Dr. Barbara Thoenssen - Institut für Wirtschaftsinformatik Fachhochschule Nordwestschweiz, Olten

Prof. Dr. Anne-Dore Uthe - Hochschule Harz, Halberstadt

Prof. Dr. Jan Vom Brocke, Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Liechtenstein

Prof. Dr. Jörn von Lucke - Zeppelin-Universität, Friedrichshafen

Prof. Dr. Konrad Walser - E-Government-Institut, Berner Fachhochschule

Prof. Dr. Mathias Weske, Hasso-Plattner-Institut, Universität Potsdam

Dr. Martin Wind - Senatorin für Soziales, Leitung Zentrale Dienste, Bremen

Prof. Dr. Alfred Winter, Institut für Medizinische Informatik, Statistik und Epidemiologie, Universität Leipzig

Dr. Petra Wolf - Fakultät für Informatik, Technische Universität München

Backend Options

See here all the options you can set in the Joomla Backend of this Theme.

Backend Options

×

Login


Hier können Sie sich einloggen - wenn Sie bereits registriert sind.



×